Klüttenmann

Eingetragen bei: Allgemein, Sonstige | 0

Geschichten aus dem Halbschatten

Emons-Verlag 2006 (Erstauflagen 1986, 1988 und 1998)

Peter Meisenbergs Geschichten aus dem Halbschatten haben ihre Geschichte. Vor fast zwanzig Jahren in zwei separaten Bänden erschienen (»Freitags kommt der Klüttenmann« – 1986 – und »Geh mal zur Seite, Kleiner«- 1988), zeichnen sie ein genaues Bild einer vergehenden Welt. Nicht die Prominenten und Schönen sind Protagonisten dieser Welt, sondern die kleinen Leute, die Zukurzgekommenen, die Halbseidenen. Meisenberg betrachtet sie mit Zuneigung und zeichnet so ein liebevolles Bild seiner Heimatstadt Köln, das wir heute mit Wehmut betrachten.