Üble Nachrede

Eingetragen bei: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

In diesen Tagen jährt sich zum ersten Mal, dass Angela Merkel nach 16 Jahren vom Amt der Bundeskanzlerin zurücktrat. Der Abschied damals vollzog sich voller Wehmut, den Deutschen schienen der unaufgeregte Regierungsstil und auch die bescheidene Persönlichkeit Merkels ans Herz … Weiter

Fernando Aramburu, Die Mauersegler

Eingetragen bei: Allgemein, Rezensionen | 0

Fernando Aramburu, Die Mauersegler. Roman. Aus dem Spanischen von Willi Zurbrüggen. Rowohlt. 830 Seiten. 28 Euro https://www1.wdr.de/kultur/buecher/aramburu-die-mauersegler-100.html Albert Camus‘ Diktum, dass es nur ein ernstes philosophisches Problem gebe, nämlich den Selbstmord, lässt sich mühelos auf die Literatur übertragen. Seit Goethes … Weiter

Anthony Burgess in Malaya

Eingetragen bei: Allgemein, Rezensionen | 0

Die Karriere Anthony Burgess (1917-1993) als Schriftsteller (er war zeitlebens auch Komponist) begann Mitte der 1950 im damaligen britischen Protektoratsgebiet Malaya. Er arbeitete dort als Lehrer in einer britischen Eliteschule. Seine Freizeit verbrachte er in Kneipen, trank das ortsübliche „Tiger“-Bier … Weiter

Annie Ernaux, Das andere Mädchen

Eingetragen bei: Allgemein, Rezensionen | 0

Annie Ernaux, Das andere Mädchen. Aus dem Französischen von Sonja Finck. Suhrkamp 2022. 80 Seiten. 18 Euro. https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/buecher/lesefruechte/das-andere-maedchen-100.html Erst im Alter von 70 Jahren, 2010, schrieb Annie Ernaux einen Brief an ihre Schwester, die vier Jahre vor ihrer eigenen Geburt starb. … Weiter

Lützerath oder die Braunkohle-Symbolpolitik

Eingetragen bei: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

Die Grünen in der Regierungsverantwortung geben sich die größte Mühe, sich nach wie vor als Klimaaktivisten darzustellen. Mit stolz geschwellter Brust verkündeten Bundeswirtschaftsminister Habeck und seine NRW-Kollegin Mona Neubauer, den Braunkohleausstieg im Rheinischen Revier von 2038 acht Jahre, also auf … Weiter

Die Brandmauer

Eingetragen bei: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

In der CSU gibt es Zoff. Parteichef Söder und Landesgruppenchef Dobrindt rügen mit klaren Worten den CSU-Vize Manfred Weber. Der habe während des italienischen Wahlkampfs als Chef der Europäischen Volkspartei die Forza Italia mit Silvio Berlusconi offen unterstützt. Jetzt habe … Weiter