Affen im Abgastest

Veröffentlicht in: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

Der landläufigen Auffassung zum Trotz hatte der ansonsten dem Pessimismus verpflichtete Philosoph Arthur Schopenhauer nicht nur ein Herz für seinen Pudel, sondern für alle Tiere. Für ihn war es eine „über alle Zweifel erhabene Wahrheit“, dass die Tiere im Wesentlichen … Weiter

Demokratie fördern – aber wie?

Veröffentlicht in: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

Die Forderung, dass der Staat demokratisches Bewusstsein fördern soll, ist nicht erst eine Reaktion auf die in der letzten Zeit dramatisch gestiegene Zustimmung zu autoritären und rechtsextremen Positionen. Bereits die letzte Große Koalition plante ein Demokratieförderungsgesetz. Es scheiterte an der … Weiter

Uwe Wittstock, Marseille 1940

Veröffentlicht in: Allgemein, Rezensionen | 0

Uwe Wittstock, Marseille. Die große Flucht der Literatur. Verlag C.H.Beck. 351 Seiten. 26 Euro. https://www.chbeck.de/wittstock-marseille-1940/product/36359417 https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/buecher/lesefruechte/wittstock-marseille-neunzehnhundertvierzig-100.html Wer Anna Seghers berühmte Romane „Das siebte Kreuz“ und „Transit“ gelesen hat, weiß auch, um was es in diesem Buch Uwe Wittstocks geht: Um … Weiter

Walter Tevis, Die Partie seines Lebens

Veröffentlicht in: Allgemein, Rezensionen | 0

Walter Tevis: Die Partie seines Lebens. Aus dem Amerikanischen von pociao und Roberto de Hollanda. Diogenes Verlag. 265 Seiten. 24 Euro. https://www.diogenes.ch/leser/titel.html?detail=09347b75-6d4d-45dd-ab86-3569fb12d54e https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/buecher/krimi-check/tevis-die-partie-seines-lebens-102.html Dass der Diogenes-Verlag die Bücher des schon 1984 gestorbenen amerikanischen Autors Walter Tevis wieder auflegt, ist ein … Weiter

John Sanford, Die Menschen vom Himmel

Veröffentlicht in: Allgemein, Rezensionen | 0

https://www1.wdr.de/kultur/buecher/sanford-die-menschen-vom-himmel-100.html https://edition-tiamat.de/books/die-menschen-vom-himmel John Sanford, Die Menschen vom Himmel. Roman. Aus dem amerikanischen Englisch von Jochen Stremmel. Edition Tiamat 2023. 280 Seiten. 30 Euro Vergessene Bücher sind immer für Überraschungen gut: John Sanfords 1943 erschienener Roman „Die Menschen vom Himmel“ erlebte … Weiter

Marie-Luise Scherer, Die Bestie von Paris

Veröffentlicht in: Allgemein, Rezensionen | 0

https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/buecher/lesefruechte/scherer-die-bestie-von-paris-und-andere-geschichten-100.html Marie-Luise Scherer, Die Bestie von Paris und andere Geschichten. Friedenauer Presse. 193 Seiten. 20,00€ https://www.matthes-seitz-berlin.de/buch/die-bestie-von-paris-und-andere-geschichten-13621.html Martin Mosebach, der das Nachwort zu diesem Band schrieb, hat sie offenbar schon einmal live erlebt: „Wo sie auftrat, war sie unübersehbar“, schreibt er. … Weiter

Sterbehilfe – Gnade oder Recht?

Veröffentlicht in: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-mosaik/audio-sterbehilfe—gnade-oder-recht-100.html Das heute in Grundzügen noch gültige Strafgesetzbuch für das Deutsche Reich von 1872 folgte in Vielem christlichen Moralvorstellungen. Doch man kann es kaum glauben: In einem entscheidenden Punkt eben nicht, nämlich in Bezug auf den Selbstmord. Im Christentum war … Weiter

Aufweichendes Demokratievertrauen

Veröffentlicht in: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

Allen, die aufgrund der Wahlerfolge rechter Parteien und der Verbreitung autoritären Denkens Bange um die Demokratie in Deutschland ist, müsste das vergangene Wochenende Mut machen und wieder Zuversicht geben. Als Reaktion auf das Bekanntwerden eines Treffens von Rechtsextremen mit AfD-Vertretern … Weiter

Jakub Małeckis Wartheland

Veröffentlicht in: Allgemein, Essays & Kommentare | 0

Der 1982 geborene polnische Autor Jakub Małecki ist in seiner Heimat inzwischen ein Bestsellerautor, in Deutschland sind im Secession-Verlag bisher aber nur drei Romane von ihm erschienen. Die haben es allerdings in sich, sowohl von ihrer überragenden literarischen Qualität wie auch … Weiter

John Banville, Singularitäten

Veröffentlicht in: Allgemein, Rezensionen | 0

John Banville, Singularitäten. Roman. Aus dem Englischen von Christa Schuenke. Kiepenheuer&Witsch. 425 Seiten. 26 Euro https://www.kiwi-verlag.de/buch/john-banville-singularitaeten-9783462003529 https://www1.wdr.de/kultur/buecher/banville-singularitaeten-104.html Bei vielen Schriftstellern – beispielsweise beim Krimiautor James Ellroy – ist es ein Anzeichen nachlassender Produktivität, wenn sie die Figuren aus ihren alten … Weiter

Ich will fortleben, auch nach meinem Tod

Veröffentlicht in: Allgemein, Rezensionen | 0

Thomas Sparr, Ich will fortleben, auch nach meinem Tod. Die Biographie des Tagebuchs der Anne Frank. S.Fischer. 336 Seiten. 25 Euro https://www.fischerverlage.de/buch/thomas-sparr-ich-will-fortleben-auch-nach-meinem-tod-9783103975451 https://www1.wdr.de/radio/wdr3/programm/sendungen/wdr3-gutenbergs-welt/leben-und-schreiben-100.html Wer glaubt, über Anne Franks Tagebuch sei schon alles gesagt, wird von der sorgfältigen Recherche des Literaturwissenschaftlers Thomas Sparr … Weiter