Hans Werner Richter, Die Geschlagenen

Eingetragen bei: Allgemein, Rezensionen | 0

Zwei D-Mark und siebzig kostete 1961 mein erstes Landserheft. Es hieß „Monte Cassino. Die Schlacht um den Klosterberg zwischen Neapel und Rom. Der legendäre Abwehrkampf deutscher Fallschirmjäger.“ Natürlich war ich mit 13 vollkommen hingerissen von dem, was ein gewisser H. … Weiter

Arthur Koestler, Sonnenfinsternis

Eingetragen bei: Allgemein, Rezensionen | 0

Wohl selten besaß ein Roman einen solchen Rang als historisches Dokument wie gleichzeitig ein historisches Dokument eine so überragende literarische Qualität: Das wieder aufgetauchte und nun im Original veröffentlichte Manuskript von Arthur Koestlers Roman „Sonnenfinsternis“ entstand in einer äußerst prekären … Weiter

Vicki Baum, Menschen im Hotel

Eingetragen bei: Allgemein, Rezensionen | 0

Vicki Baum, Menschen im Hotel. Roman Kiepenheuer & Witsch Paperback 2018. 399 Seiten. 9,99 Euro Ursprünglich trug Vicki Baums 1929 erschienenes Buch „Menschen im Hotel“ den Untertitel „Kolportageroman mit Hintergründen“. Das war ironisch gemeint. Denn der Begriff „Kolportage“ deutete damals … Weiter

Ernst Ottwalt, Denn sie wissen was sie tun

Eingetragen bei: Allgemein, Rezensionen | 0

Ernst Ottwalt, Denn sie wissen was sie tun. Ein deutscher Justizroman. (1931). Verlag Das kulturelle Gedächtnis. 2017. 363 Seiten. 25,00 Euro Landgerichtsrat Doktor Friedrich Wilhelm Dickmann verfügt über eine frische Gesichtsfarbe, runde Backen, zwei wulstige Nackenfalten und ein unerschütterlich ruhiges … Weiter

Die verkaufte Republik

Eingetragen bei: Allgemein, Sonstige | 0

Zwischenrufe aus WDR 3 2005 – 2017 Emons-Verlag 2018 Vorwort Heinrich Mann betrachtete seine Essays als »Kampfartikel«, als geistige Waffen im Sinne der Aufklärung. Einen vergleichbaren Anspruch stellt sich der Sendeplatz der »Zwischenrufe« in den Kulturmagazinen des WDR 3, der … Weiter

Löhr sieht rot

Eingetragen bei: Allgemein, Krimis | 0

8. Band der Kommissar-Löhr Reihe 2015 Emons-Verlag Als in seiner Stammkneipe eine junge Frau bedroht wird, mischt Löhr sich ein – mit tödlichen Folgen. Von nun an hat er die Killer selbst am Hals, die im Auftrag skrupelloser Investoren gnadenlos … Weiter

Manchmal klappt es.

Eingetragen bei: Allgemein, Sonstige | 0

Szenen vom langen Abschied. Erzählungen Emons Verlag 2013 Peter Meisenberg ist wieder eingetaucht in den Alltag von Menschen, die nicht gerade auf der Sonnenseite leben, auch wenn sie das manchmal glauben. Fünfundzwanzig Jahre nach »Freitags kommt der Klüttenmann« erkundet er, … Weiter

Kölsch Komplott

Eingetragen bei: Allgemein, Buchveröffentlichungen, Krimis | 0

7. Band der Kommissar-Löhr Reihe Emons Verlag 2012 Der ehemalige Lokalpolitiker und Anwalt Gottfried Klenk scheut nicht vor Mord zurück, wenn es um die Durchsetzung seiner Interessen im Kölner Immobilienmarkt geht. Im Gegenzug wird Kommissar Löhr immer weniger zimperlich bei … Weiter